img-2

Bild anklicken zum Vergrößern

Das 2. Buch der nuPerspective-Reihe ist auf dem Markt. Es legt die Grundlage für eine integrale Sicht von Ethik und Tugenden

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Welt nicht mehr schwarz-weiß denken, sondern spannungsvoll-bunt

Schwarz-weiß-Denkmodelle haben leider wieder Hochkonjunktur. Am Beispiel des Prototyps aller ethischen schwarz-weiß-Modelle, den 7 Todsünden, entfaltet sich durch einen einfachen Kniff eine komplexe bunte Weltsicht im Wertequadrat.

Der praktische Bonus für Menschen, die an ihrer Persönlichkeits-Entfaltung arbeiten mögen: dies schafft seelische Gesundheit! Lerne mit 7 Landkarten für die Seele, dich in deiner komplexen Welt besser zu orientieren. Am Ende der Reise findest du neben 7 überraschend neuen Todsünden zu einer neuen balancierten Haltung, die dich von all zu simplen Ratgebern endgültig erlöst. Damit ist das Buch angesichts der gesellschaftlichen Grabenkämpfe hochaktuell.

Das Alleinstellungsmerkmal des Buches "Die guten Seiten der 7 Todsünden" von Helge Seekamp liegt in der innovativen Herangehensweise an das Thema der Todsünden und Tugenden. Der Autor präsentiert nicht nur die klassischen sieben Todsünden und Tugenden, sondern erweitert das Konzept um sieben neue Todsünden, die als „altruistisch“ (in einer neuen Weise definiert!) bezeichnet werden.

nuPerspeceve Reihe Band 2 | Lebenshilfe & Weisheit

196 Seiten | Quadratisch 210x210 | im wertigen Festeinband | 18 farbige Seiten / Lemgo 2024

Hier bestellen!

Autor

Helge Seekamp entwickelte als Pfarrer der ev.-reformierten Kirche in Lippe, NRW, seit 1985 in Gemeinden innovative Formen von Kirche mit. Zuletzt war er 24 Jahre in der ev.-ref. St. Pauli-Gemeinde in Lemgo. Als Gründer und Moderator:innen-Trainer des Endlich-LebenNetzwerks e.V. liegt ihm Persönlichkeitsentwicklung in christlichen Endlich-Leben-Selbsthilfegruppen am Herzen.

Illustratorin

Antje Fink aus Pattensen, ist eine Künstlerin mit feinem, experimentellen Malstil. Den entfaltet sie in 7 neuen, farbigen Landkarten direkt auf dieses Konzept abgestimmt. So prägt ihre Handschrift dieses Buch mit.

Kurzdarstellung:

Der Autor reflektiert über die klassischen Todsünden und Tugenden und stellt sie auf den Prüfstand, um ihre Auswirkungen auf das individuelle Wohlbefinden zu untersuchen..

Es werden neue Perspektiven auf Tugenden und Sünden präsentiert, die zum Umdenken anregen und eine Balance zwischen ihnen für ein erfülltes Leben betonen.

Es werden sieben völlig neue 7 Todsünden vorgestellt, die als aktuelle und problematische Verhaltensweisen betrachtet werden, und die traditionellen Tugenden in ihren Gefährdungen bewusst machen kritisch hinterfragen.

Das Buch bietet eine verständliche und breit zugängliche Darstellung der Thematik, die auch für Leser ohne spezifisches Fachwissen in Psychologie oder Theologie geeignet ist.

Nutzen für die Lesenden:

Das Buch bietet eine neue Perspektive auf die traditionellen Konzepte von Todsünden und Tugenden, die zum Nachdenken und zur Selbstreflexion über eigenes Verhalten anregt.

Lesende erhalten Einblicke in die guten Seiten der Todsünden und Tugenden, die ihnen helfen können, ihr eigenes Verhalten besser zu verstehen und ein ausgewogenes Leben in (bleibenden) Spannungen anzustreben.

Durch die Erweiterung des Konzepts um neue Todsünden und die kritische Betrachtung der traditionellen Tugenden erhalten Lesende eine umfassende und differenzierte Sichtweise auf moralische Werte und Verhaltensweisen.

Das Buch regt dazu an, über gesellschaftliche Normen und Werte nachzudenken und bietet eine Anleitung zur persönlichen Weiterentwicklung und Selbstreflexion in Bezug auf ethische Fragen und moralische Werte.

Dieses qualitativ hochwertige Buch ist für jede:n mit Interesse für die Verbesserung der seelischen Gesundheit und einer tieferen Reflexion über gutes und gelingendes Leben sehr gut geeignet. Da es sehr flott und allgemeinverständlich formuliert ist, liest es sich angenehm flüssig.

Für Endlich-Leben-Gruppen

In den Schritten 6-9 geht es in den christlichen Selbsthilfegruppen gemäß dem zugrundliegenden 12-Schritte-Prozess um die Transformation des Verahaltens. Mit Hilfe der Bodenbilder wird dort die Ausrichtung für neues Verhalten gesucht. In diesem Buch erkläutert der Autor auf 196 Seiten ausführlich die inhaltliche Dimension des Verhaltens, die im Endlich-Leben-Arbeitsbuch auf 7 Seiten kurz zusammengefasst werden. Es kann also wunderbar die Arbeit an Schritt 6-9 vertiefen und verständlicher machen.

Nutzen insgesamt für alle

Es ist in der aktuellen gesellschaftlichen Spaltung durch die fehlende Dialogkultur in sozialen Netzwerken und dem durch das Internet gesteigerten Alarmismus wohltuend balanciert und bietet ein grundsätzliches Denkmodell zur Überwindung falscher (schwarz-weiß)-Alternativen. Damit leitet es an, sich grundsätzlich tiefschichtiger und gut begründet mit Spannungspolen souverän umzugehen. Diese seelische Gelassenheit inmitten von Spannungen ist die Grundkompetenz in einer komplexen Welt, in der Spannungen naturgemäß deutlicher erlebbar werden.

Insgesamt wird das Buch Lesenden einen neuen Blickwinkel auf die Themen Todsünden und Tugenden bieten, sie zum Nachdenken anregen und sie dabei unterstützen, ein tieferes Verständnis für ihr eigenes Verhalten und ihre Werthaltungen zu entwickeln. Durch die klare und verständliche Darstellung sowie die innovativen Ansätze des Autors wird das Buch für ein breites Publikum, unabhhängig von spezifischem Fachwissen, nutzbringend und bereichernd sein.

Bestelle dein Exemplar jetzt!

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

en_GB
Nach oben scrollen
Ups, die Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter abonnieren

Melde dich zum Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Das SMS-Feld muss zwischen 6 und 19 Ziffern enthalten und die Ländervorwahl ohne +/0 (z. B. 49xxxxxxxxxx für Deutschland) enthalten.
?

Wir verwenden Brevo (mit Sitz in Deutschland) als unsere Marketing-Plattform. Indem du das Formular absendest, erklärst du dich einverstanden, dass die von dir angegebenen persönlichen Informationen an Brevo zur Bearbeitung übertragen werden gemäß den Datenschutzrichtlinien von Brevo.